Ausbildung zur Hotelfachfrau/ zum Hotelfachmann

Das erwartet Sie:

Ausbildung zur Hotelfachfrau/ zum Hotelfachmann:

Sie mögen es abwechslungsreich, sind neugierig und lieben den Kontakt mit Menschen? Dann ist der Beruf der Hotelfachfrau / des Hotelfachmannes sicherlich der richtige, denn Sie erlernen einen Beruf, der Ihnen alle Abteilungen und Zusammenhänge eines Hotelbetriebes nahebringt.

  • Empfangen, Beraten und Betreuen von Gästen
  • Herrichten und Kontrollieren von Gasträumen, Zimmerreinigung
  • Führen von Verkaufsgesprächen
  • Erstellen von Angeboten
  • Führen der Hotelkasse
  • Planen, Organisieren und Durchführen von Veranstaltungen
  • Entwickeln, Durchführen und Kontrollieren von Marketingmaßnahmen
  • Warenwirtschaft
  • Servieren von Speisen und Getränken
  • Frühstücksservice

Während der dreijährigen Ausbildungszeit (Verkürzung auf 2 1/2 Jahre ist bei entsprechendem Notendurchschnitt möglich) werden Sie nach und nach alle, für die Ausbildung relevanten Abteilungen durchlaufen – also seien Sie  gespannt auf:

  • Empfang, Reservierung, Sales,
  • Restaurant, Veranstaltungen
  • Housekeeping
  • Küche
  • Marketing.

Die Berufsschule besuchen Sie im Blockunterricht.

Sie werden lernen, alle wesentlichen Arbeitsabläufe in einem Hotel zu planen, zu organisieren und zu kontrollieren und im Team zu arbeiten. Nehmen Sie die Herausforderung an? Wir bieten Ihnen eine Schule für´s Leben.

Ausbildungsvoraussetzungen:

  • Mittlere Reife oder Abitur
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Fremdsprachenkenntnisse sind von Vorteil
  • Organisations- und Verkaufstalent
  • Gute Umgangsformen, eine schnelle Auffassungsgabe und ein angenehmes Erscheinungsbild
  • Engagement und Loyalität

Berufsaussichten:

Hotelfachleute haben beste Karrieremöglichkeiten in allen Abteilungen eines Unternehmens:Rezeption, Reservierung, Verkauf, Restaurant, Bankett oder Verwaltung, Etage. Sie haben die Chance, sich zum/zur Abteilungsleiter/ -in (Strich und Leerzeichen vor „in“ bitte entfernen), Hoteldirektor/ -in (Strich und Leerzeichen vor „in“ bitte entfernen) oder zum/zur selbstständigen Unternehmer/ -in (Strich und Leerzeichen vor „in“ bitte entfernen) eines gastgewerblichen Betriebes zu qualifizieren.

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung!

Hotel Atrium am Meer
Monika Lux
Am Waldwinkel 2-3
18556 Breege-Juliusruh
monika.lux@atrium-am-meer.de

Zurück